Rokohl GBU Weltmeister im Halbschwergewicht

Vor rund 600 Zuschauern gewinnt der Braunschweiger Profiboxer gegen seinen Gegner aus Finnland Teemu Tuominen.

Bereits in der dritten Runde war es vorbei: Durch einen Leberhaken streckte Rokohl seinen Kontrahenten nieder.

focus on success

Monatelange Vorbereitungen und eiserne Disziplin machen einen Erfolg wie diesen erst möglich. Nicht nur der Kampf an sich musste vorbereitet werden, sondern auch die Planung der Veranstaltung. Denn Organisator war Rokohl selbst. Nur mit Hilfe seines Teams, seiner Familie und seinen Sponsoren war dieser erfolgreiche Abend möglich.

Rokohls beeindruckende Statistik spiegelt seine Disziplin wider: 10-0-0, davon sind 9 Siege durch K.O. 

Fotos: Peter Widera (www.moments-for-eternity.com)

Rokohl: "Fleiß schlägt immer Talent."

Rokohl bei Instagram

Rokohl bei Facebook

FOS Drinks freut sich auf den nächsten Kampf und den nächsten Titel.